Sonntag, 12. Juli 2015

We Dance Around the Kitchen Table

Let's crawl around the Kitchen Table or dance or hop or tiptoe!


Schön den Tisch mit Blumen geschmückt. Das lenkt vom Dreck darunter ab. Wer mit kleinen Menschen in einem Haushalt zusammenlebt, mag die Essensreste unterm Tisch kennen, die sich im Laufe eines Tages ansammeln. 
Wenn man sich dann eh auf allen Vieren wiederfindet, um besagte Reste aufzulesen und aufzukehren, kann dabei ein Liedchen singen und mit den Kleinsten um den Tisch krabbeln, kriechen, trippeln, hüpfen oder was auch immer. Das mag etwas seltsam anmuten, aber kleine Menschen mögen, nun ja, Seltsames. 

Dafür bedient man sich der Melodie von "We Go Around the Mulberry Bush". Wer es nicht kennt, kann ja mal klicken und reinhören:





Zugegeben das Lied ist an sich schon wunderbar (und die Animation vom britischen Verlag  Barefoot Books sowieso), dass man es eigentlich nicht umändern muss. Wem aber etwas nach Supercalifragilisticexpialidocious zumute ist, dem schlage ich folgendes vor: 

Original Text
Here we go round the Mulberry bush,
The Mulberry Bush,
The Mulberry Bush.
Here we go round the mulberry bush

So early in the morning.

Meine silly-billy Version:

We dance around the kitchen table,
The Kitchentable,
The Kitchentable.
We dance around the kitchen table
On a saturday morning. 

Man nehme also die Melodie und ersetzt Mulberry Bush mit kitchen table und go mit Aktionwörtern wie crawl, creep, walk, tiptoe, hop, dance und bewegt sich dementsprechend. Desweiteren kann so early in the morning noch mit den Wochentagen ersetzt werden. 

Natürlich muss es nicht der Küchentisch sein, um den getanzt wird. Ein Stuhl, ein Baum, ein Kind - alles möglich. Und besser alle Reste beseitigen, bevor man um den Tisch kriecht, weil ihr wisst schon...


We put flowers on our kitchen table. This might distract from all the dirt underneath. Those of you who live together with small children might know how the floor looks like after each meal. 

If you find yourself on all four to collect the foodscrapes from the floor you just might turn this into a little fun dance with your smallies: 

Just sing the melody of "We Go Around the Mulberry Bush" and replace the word "go" with different action words such as: crawl, creep, hop, tiptoe, dance etc. And do the movements according to the lyrics. I know you might find this idea weird, but believe me kids like weird stuff. So for a chance surprise them with something silly too. 

Original Lyrics

Here we go round the Mulberry bush,
The Mulberry Bush,
The Mulberry Bush.
Here we go round the mulberry bush

So early in the morning.

My silly-billy Version:

We dance around the kitchen table,
The kitchen table,
The Kitchen table.
We dance around the kitchen table
On a saturday morning. 

Of course you don't need a kitchen table to do this little fun activity, you could also dance around a chair, a tree or a child. Whatever you like, really!

If you can't remember the melody, just click on the video above. It is animated by the very impressive publishing company Barefoot Books. If you haven't heard of them ckeck out their great books for children!

This post is shared with the fun series After School Activities. There is so much to explore there! 

Kommentare:

  1. Bei uns gabs keine Essensreste unterm Tisch, als die Kinder noch klein waren...wir haben einen Hund...;-))). Gummibärchen mochte er besonders...Ich schließe mich gern an...beim Tanz um den Tisch...auch wenn mir vom gestrigen Abschlußball noch alle Knochen wehtun...;-). Dir noch einen schönen Restsonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie praktisch! Meine Kinder hätten ja auch gern wieder einen Hund, doch weiß ich auch, wer dann immer Gassi gehen darf :-).
      Abschlussball, das klingt aufregend! Darf man fragen wo? Und tanzt Du zusammen mit Deinem Mann?
      Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
      Linda

      Löschen
    2. Im Lindensaal...Markkleeberg...und ja, ich tanze mit meinem Mann...ganz überraschend hat er sich als guter Tänzer herausgestellt...;-). Liebe Grüße.

      Löschen
    3. Den Lindensaal kenne ich leider nicht, aber Markkleeberg ist schön. Da werde ich ja fast ein bisschen neidig, dass du so wunderbar mit deinem Mann tanzen gehen kannst :-). Ich trete meinem Mann beim Walzer nämlich ständig auf die Füße, daher bräuchte ich mal einen Kurs. Aber im Moment wird das leider nix, weil hier leider das Angebot fehlt. Aber irgendwann bestimmt! Liebe Grüße zurück! Und sorry für meine slowmotion replies...

      Löschen